- Finpol Webseiten selber erstellen -  
Stadtsuche:
Allgemeine Geschäftsbedingungen:



§1 Gegenstand des Vertrags

Folgende allgemeine Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller Verträge mit Manuela Krispin, im folgenden "MK" genannt.

"MK" stellt kostenlose Anzeigen im Anzeigenmarkt, Notdienstliste, Immobilienmarkt und Singlemarkt auf der Plattform Stadtmelder.de bis zum 01.01.2015 zur Verfügung.


§2 Begründung der Mitgliedschaft


"MK" behält sich vor, Anträge ohne Angabe von Gründen abzulehnen, oder zu löschen.


§3 Dauer der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft ist und bleibt Kostenlos und wird auf eine unbefristete Zeit geschlossen

Veröffentlicht der Kunde Anzeigen mit rechtswidrigen Inhalten (z.B. Kinderpornografie, Sex mit Tiere, etc.) oder werden kostenpflichtige Servicenummer (z.B. 0190...) oder falsche Seiten beworben, kann die Mitgliedschaft sofort gekündigt oder die Aufgabe neuer Anzeigen unterbunden werden. Dies gilt auch, wenn dies indirekt beworben wird (z.B. per Mail, als Antwort auf eine Anzeige im Singlenachrichtenbereich, etc.). Strafanzeige wird im schwersten Fall erhoben.

Bei Verstoss von Bildrechte, sonstige Rechte oder geistigen Eigentums wird "MK" von allen straf- und zivilrechtlichen Forderungen und Anwaltskosten frei gestellt.

Kostenlose Dienste kann "MK" ganz oder teilweise einstellen oder verändern.


§4 Immobilienmarkt

Nach Anmeldung können Sie so viele Wohnungen oder Häuser auf Stadtmelder einsetzen, wie sie wollen.


§5 Aufgabe von Anzeigen im Anzeigenmarkt

Einstellung einer gewerblichen Anzeige sortiert nach Hauptkategorie, Einstellung eines eigenen Beschreibungstext innerhalb der Anzeige, Hinzunahme von bis zu 8 Bilder bis 300 Pixel breite, automatische Erstellung von Vorschaubildern, Angabe von Informationen wie Adresse, Telefonnummer. Freiwillig sind auch Handynummer, E-Mailadresse und Internetadresse die in unserer Linkliste erscheinen, Ortsangaben und Serviceangaben, Angabe von Erreichbarkeits- und Öffnungszeiten, Wahl unterschiedlicher Anzeigemöglichkeiten die bei uns unbegrenzt sind, Dauer der Anzeige frei wählbar von 1 Monat bis zu 12 Monate.


§6 Jugendschutz

Entsprechend der Neuregelung im § 4 Abs. 2, Satz 2 JMStV ist bei uns kein Jugendschutztor eingesetzt und daher sind Bilder auf denen der Intimbereich zu sehen ist grundsätzlich untersagt. Die Bilder werden erst nach Prüfung durch "MK" Freigeschaltet.


§7 Haftung

"MK" stellt lediglich eine Anzeigenplattform zur Verfügung und pflegt diese, ist nicht für die Korrektheit der einzelnen Anzeigen verantwortlich, haftet nicht für Fahrlässigkeit oder Eingaben / Zuschriften / Texte von seinen Mitgliedern, haftet nicht für Links zu anderen Internetseiten, von denen wir uns hiermit ausdrücklich distanzieren, da wir keine verlinkte Seite beeinflussen können.


§8 Rechte"

"MK" ist berechtigt, einem Kunden ohne Angabe von Gründen für die Anzeigenaufgabe eigener Anzeigen zu sperren. Der Kunde hat weiterhin vollen Zugriff auf alle anderen Leistungen von "MK". Ferner darf "MK" den Mitgliedern regelmäßig Informationen über Neuerungen oder Änderungen per E-Mail zukommen lassen. Diese E-Mails dürfen auch Werbung enthalten.

Bei einem Verdacht auf eine widerrechtliche, gegen die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstossende oder unsittliche Verwendung des Online-Angebots kann der Zugang des Kunden ohne weitere Nachricht gesperrt werden. Gleiches gilt bei einer unbefugten Verwendung fremder Personendaten. Wir behalten uns eine Anzeige bei der zuständigen Behörde vor.


§9 Verfügbarkeit

"MK" ist stets bestrebt, eine ständige Verfügbarkeit des gesamten Angebotes zu erreichen. Dies kann jedoch nicht zugesichert werden. Eine Haftung hierfür ist ausgeschlossen.


§10 Laufzeit und Kündigung

Die Vertragslaufzeit legt der Inserent bei der Anzeigenbuchung selbst fest. Bei Löschung der geschalteten Anzeigen ist kein Anspruch geltend zu machen, auch hält der Inserent "MK" von allen privaten, zivilrechtlichen und strafrechtlichen Forderungen frei.



§11 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder unwirksam werden, so wird die Gültigkeit des Vertrages im übrigen dadurch nicht berührt. Die Beteiligten haben die unwirksame Klausel durch eine wirtschaftliche gleichwertige wirksame Bestimmung zu ersetzen.


Alle Rechte vorbehalten Manuela Krispin




AGB's | Preisliste | Impressum | Kontakt | Als Startseite | Zu den Favoriten

Apen, Bad Homburg v.d.H., Bielefeld, Bockhorn, Bremen, Cloppenburg, Coburg, Ehingen, Essen, Ganderkesee, Garrel, Hagen, Hamburg, Heinsberg, Holtgast, Iserlohn, Karlsuhe, Linz, Loxstedt, Mannheim, Meckenheim, Nürnberg, Neu-Ulm, Ochtersum, Olbernhau, Oldenburg, Quakenbrück, Reichertshofen, Rheinfelden, Stuttgart, Varna, Bulgarien, Wangerland, Wardenburg, Westerland, Wiefelstede, Wildeshausen, Wilhelmshaven, Willmsfeld, Wittmund, Zetel